Ist Westhofen die Keimzelle der Kultur Ruhr?

Im Jahr 2010 ist das Rurgebiet ja bekanntermaßen die Kulturhauptstadt Europas. Scheinbar gingen wohl auch die ersten Schritte dieser Kultur aus unserem Heimatort Westhofen aus.

Wenn man die “Chronik des Ruhrgebiets” (Bodo Harenberg, Bertelsmann Lexikon Institut (Februar 1999)) liest, findet man dort auf den ersten Seiten schon Anfang des 8. Jahrhunderts die Erwähnung Westhofens. Das sind fast 200 Jahre eher als Schwerte und fast 400 Jahre eher als Dortmund erwähnt werden.

Auch hat man aus dieser Zeit schon bearbeitete Werkzeuge gefunden, was darauf schließen lässt, dass die Nutzung der Kohle aus dem Ebberg schon viel früher als bisher angenommen statt gefunden hat.

Und genau aus diesen Gründen wollen wir im Jahr der Kulturhauptstadt Ruhr 2010 auch diesen geschichtlichen Hintergründen auf dem Maifest mit 3 kleinen Theaterstücken Rechnung tragen.

Zu diesen 3 Stücken um 13:00, 15:00 und 17:00 Uhr möchten wir Sie noch einmal besonders einladen.